Rahmkäse

Ländle Rahmkäse

Mild und fein im Geschmack

Der Ländle Rahmkäse wird aus bester frischer Heumilch hergestellt und auf traditionelle handwerkliche Art und Weise gereift und gepflegt. Der Ländle Rahmkäse reift ca. 6 Wochen auf Fichtenbrettern. Eine feine, buttrige Note mit angenehmem Zitronenaroma umschmeichelt beim Ländle Rahmkäse die Nase. Der Teig zeichnet sich durch seine cremige und rahmige Konsistenz aus. Am Gaumen hinterlässt er schmelzend und zerfließend einen feinen Buttermilchtouch.
 

Was ist drinnen?
Scroll Down
 

Charakteristik:

Rohstoff: Ländle Heumilch, pasteurisiert, gentechnikfrei
Reifezeit: ca. 6 Wochen
Käserinde: gewaschene Naturrinde
Teigfarbe/Lochung: buttergelb, erbsengroße Lochung
Käsetextur/Geschmack: mild-fein, nach Buttermilch, leichtes Zitromenaroma
Fett i.Tr.: Schnittkäse, 55 % Fett i.Tr.

Rahmkäse, Stil, Vorarlberg Milch

Bester Geschmack aus reiner Heumilch

Der Landwirt Peter Jochum aus Lech am Arlberg hat sich auf die Produktion von Heumilch spezialisiert: Die Grundlage für unseren feinen Ländle Rahmkäse.

Peter, Vorarlberg Milch

Landwirtschaft

Wenn Peter am abend nach dem Skilehrer Unterricht nach Hause kommt, wartet nicht der feine Fernsehstuhl auf ihn, nein. Er begibt sich zu seine Kühen in den Stall und füttert sie persönlich.

Leidenschaft

Peters Aussage 'In Lech mit der Natur zu leben und zu arbeiten, ja, das ist etwas ganz Besonderes – das ist einfach ehrlich und leidenschaftlich.

Heu & Gräser

Eine Heumilchlandwirtschaft zu betreiben, heißt frisches Gras, frische Kräuter und ist die ursprünglichste Form der Milcherzeugung.

Landwirtschaft

Wenn Peter am abend nach dem Skilehrer Unterricht nach Hause kommt, wartet nicht der feine Fernsehstuhl auf ihn, nein. Er begibt sich zu seine Kühen in den Stall und füttert sie persönlich.

Leidenschaft

Peters Aussage 'In Lech mit der Natur zu leben und zu arbeiten, ja, das ist etwas ganz Besonderes – das ist einfach ehrlich und leidenschaftlich.

Heu & Gräser

Eine Heumilchlandwirtschaft zu betreiben, heißt frisches Gras, frische Kräuter und ist die ursprünglichste Form der Milcherzeugung.

Höchste Qualtität:

Was ist drinnen?

Nährwerteje 100 g
Brennwert1669 kJ / 403 kcal
Fett35 g
  davon gesättigte Fettsäuren23 g
Kohlenhydrate0 g
  davon Zucker0 g
Eiweiß22 g
Salz1,5 g


Österreichischer Schnittkäse 55 % Fett i.Tr. aus pasteurisierter Heumilch.
Zutaten: Heumilch g.t.S., Speisesalz, Mikroorganismenkulturen, mikrobielles Lab.

Simon Hefel
Simon Hefel

Simon ist unser Gipfelstürmer. Kässpätzle bei der Hüttengaudi dürfen nie fehlen.

Kontakt