Käsekaiser 2022

Am 30.11. prämierte die AMA zum 25. Mal die besten Käse Österreichs mit dem AMA-Käsekaiser im Rahmen einer Online-Veranstaltung.

Käsekaiser 2022

In zwei Stufen zum Käsekaiser

80 Juroren kosteten sich Ende September durch 170 eingereichte Käse und bestimmten, welche Schmankerl in die engere Auswahl kommen, aus der schließlich 19 Käsemeister in einem zweiten Durchgang die besten in elf Kategorien kürten. 


„Zum 25. Mal zeichnen wir die hervorragende Qualität unserer Käse aus. Mit dem AMA-Käsekaiser möchten wir die Arbeit, das Wissen und Können der heimischen Molkereiwirtschaft würdigen. Ihre Produkte und das Bouquet an Vielfalt überzeugen Konsumenten in Österreich und in der ganzen Welt“, sagt Michael Blass, Geschäftsführer der AMA-Marketing.

Arlberger_Käsekaiser,-Vorarlberg-Milch

Kategorie: Schnittkäse würzig-kräftig

Der Ländle Arlberger aus Heumilch besticht durch seinen würzig, aussagekräftigen Charakter. Mit einem Fettgehalt von 55 % Fett i.Tr. erhält er seine intensive Cremigkeit und feine Textur. Während der 5-monatigen Reifezeit erhält er ebenfalls seine ausgeprägte bräunliche-orange Naturrinde. 

Geröstete Erdnüsse, Butter und Maroni sind in der Nase zu vernehmen. Vollmundig ist der Eindruck am Gaumen mit seinem geschmeidigen, zart schmelzenden Teig. Im Ländle Arlberger spiegeln sich Aromen von Bergkräutern sowie helles Karamell, Rahm und gekochte Erdäpfel. Dieses Geschmackserlebnis macht ihn zu einer unvergleichlichen Käsespezialität.